Das Presbyterium (CZ/Bonneberg) Mit einem feierlichen Gottesdienst am ersten Sonntag im März wurden die drei neuen Presbyter in ihr Kirchenamt in ihrer Gemeinde eingeführt. Der Posaunenchor spielte von der Empore einen mehrstimmigen Choral von Philipp Telemann in einem fröhlichen Tempo, während die „neuen“, sowie die „alten“ Presbyter mit Pfarrer Reuter in die Kirche einzogen.

Weiterlesen ...

Verabschiedung (von links): Presbyter Christian Franke, Superintendent Andreas Huneke, Presbyterin Magdalene Brockmeier, das Ehepaar Bärbel und Martin Streich sowie die Presbyter Norbert Flagmeier, Anja Bollmeier, Hubert Beumler und Stephanie Schröder. | Foto: Jürgen Gebhard (Vlothoer Zeitung)(CZ/Bonneberg) Am 3.Adventssonntag 2016 wurde Pfarrer Martin Streich mit einem einzigartigen Gottesdienst, in den Ruhestand verabschiedet. Ein besonderer Gottesdienst nicht nur entsprechend des Anlasses der „Entpflichtung“, wie es genau heißt, sondern auch wegen der Zeitspanne, die dieser einmalige Gottesdienst ausfüllte.

Weiterlesen ...

Kreativmarkt auf dem Bonneberg(CZ/Bonneberg) Am 24. und 25. Oktoberwochenende gab es im Gemeindehaus Bonneberg schon eine erste gute Gelegenheit, Weihnachtsgeschenke zu erstehen, denn wie einige treffend feststellten, waren es nur noch 2 Monate bis Heiligabend.

Weiterlesen ...

Mitarbeitenden-Gottesdienst 2015(CZ/Bonneberg) Mit einem kräftig, fröhlichem Eingangslied, stimmte der Posaunenchor in diesen besonderen Gottesdienst ein. Pfarrer Streich begrüßte mit einem herzlichen Willkommensgruß alle Besucher in der gut gefüllten Jubilate Kirche: „ Schön, dass ihr da seid und Euch auf den Weg gemacht habt zu diesem Mitarbeitergottesdienst. Menschen, die sich in unserer Gemeinde engagieren, ich find ´toll, es ist so gut, dass wir uns gegenseitig unterstützen.“

Weiterlesen ...

Lobpreis-Abend auf dem Bonneberg(CZ/Bonneberg) Am Samstagabend ließen sich rund 50 Menschen zu diesem besonderen Gottesdienst, zum Lobpreisgottesdienst einladen. Mit einer Band aus dem "christlichen Zentrum Bielefeld“ wurden bekannte, aber auch neue Loblieder gesungen. Die 5 Musiker begleiteten alle Melodien mit den unterschiedlichsten Rhythmusinstrumenten, verschiedene Trommeln, Rasseln und dem Cajon.

Weiterlesen ...